Richemont Restaurant und Hotel - der etwas andere Gastronomiebetrieb

Der Richemont Gastronomiebetrieb, unter der Leitung von Jonas Seifert und seiner Stellvertreterin Patricia Sieber, beschäftigt insgesamt 24 Mitarbeiterinnen (Teil- und Vollzeit).

Internationalität prägt unser Haus, nicht nur in Restaurant und Hotel – wo wir täglich Stammgäste sowie Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt begrüssen dürfen – sondern auch in der Richemont Fachschule, in die wir (nicht nur) räumlich integriert sind.

Die Richemont Fachschule ist das nationale Ausbildungszentrum der Bäcker, Konditoren und Confiseure sowie internationales Kompetenzzentrum. Die «Fachschule», wie sie meist genannt wird, ist Teil des Schweizer Bäcker-Confiseur-Verbands und «gehört» seinen Mitgliedern – gewerbliche Bäckerei, Konditoreien und Confiserien aus der ganzen Schweiz.

Als internationales Kompetenzzentrum ist die Richemont Fachschule (fast) auf der ganzen Welt tätig: Vom angrenzenden Ausland über Russland, Dubai und Singapur bis Neuseeland. Wir unterstützen und beraten Unternehmungen und Bildungseinrichtungen, fördern damit nachhaltig das «Bäckerhandwerk» rund um den Globus.

Richemont Fachschule